Praxismanagement
09.12.2018

      Home
      Aktuelle Artikel
      Archiv
      Wir helfen Ihnen!
      Forum
      Seminare
      Literatur
      Links
      Unternehmensprofil
      Crash-Vorsorge


         Username:
        
         Passwort:
        
        

        

Archiv




Typgerechter Behandlungsstil

Die „Gesundheitstypologie 2000“ der Marktforschungsunternehmen psychonomics und Consodata finde ich nachvollziehbar, sehe aber in meiner Praxis andere Zahlenverhältnisse:
Informiert – Körperbewußte 20 %
Risikoscheue Arztorientierte 20 %
Unkritisch-Wehleidige 17 %

Kostenbewußte Arztgänger 15 %
Gesunde Kraftprotze 17 %
Desinteressiert - Unbekümmerte 12 %


Die letzten drei Gruppen gehen wohl seltener, die ersten drei häufiger zum Arzt.
Meine typorientierten Strategieempfehlungen in der obigen Reihenfolge:
· zusätzliche Prävention rational erklären
· Sicherheit vermitteln
· zunächst bemutternd versorgen, dann zur Eigeninitiative führen

Motivieren
Sie die Angehörigen der letzten 3 Gruppen wie folgt:
· individuellen Nutzen aller Maßnahmen fühlen lassen und erläutern
· Narzißtische Typen loben und in zunächst sanfter Konfrontation Kontaktfähigkeit und Selbstverantwortung aufbauen
· Diesen latent ängstlichen Typen vorsichtig Ansätze zur Introspektion vermitteln



Zurück zur Übersicht
Ihre E-Mail Adresse* :
Persönlicher Kurztext :
Empfänger E-Mail* :
*Pflichtfelder

"Nutzen Sie dieses Fachwissen von Fachleuten und Kollegen. Denken Sie auch mal an sich und Ihren Erfolg."
Dr. Roman Machens

Kostenloser Newsletter
Jeden Monat aktuelle und nützliche Informationen für Ihre Praxis. Nur für Ärzte.



Impressum | AGB´s & Nutzungsbedingungen | Kontakt
Dr. Roman Machens, Alikonerstr. 2, 5644 Auw (AG)

Praxismanagement , Ärzte , Praxisärzte , Klinikärzte , Kliniken , Praxismanager , Klinikmanager , Medizinjournalisten , Unternehmensberater , Risikokapital , venture capital , Klinikmanagement,Ärzteberatung , Klinikberatung , Praxisberatung , ganzheitlich , Holistisches Management , Selbstzahlermedizin , IGEL-Leistungen , IGEL-Medizin , Praxisorganisation , Risikokapital , Unternehmensberatung , Medizintechnik , Naturheilverfahren , Ganzheitsmedizin , Medizinmarketing , Gesundheitspolitik , Arzteinkommen , Abrechnungsberatung