Praxismanagement
09.12.2018

      Home
      Aktuelle Artikel
      Archiv
      Wir helfen Ihnen!
      Forum
      Seminare
      Literatur
      Links
      Unternehmensprofil
      Crash-Vorsorge


         Username:
        
         Passwort:
        
        

        

Archiv




Sinnvolle Selbstzahlerleistungen in der Gynäkologie

Gynäkologie ist sprechende Medizin! Persönliche Kontakte können nur schwer beschleunigt oder zeitlich verkürzt werden. Wie bekommt der Frauenarzt genügend hohe Honorare? Nehmen Sie ein faires Honorar für Ihre Gesprächsleistungen.

Viele Frauenleiden profitieren vom Autogenen Training (AT). Als allgemeine Entspannung, als generelle Vorbeugung, zum Absetzen oder Ausschleichen von Medikamenten und auch als Einstieg in eine vertiefte psychologische Selbsterkenntnis hat AT einen guten Ruf und gute Akzeptanz bei den Patientinnen. Die KV-Zulassung für Autogenes Training und Hypnose müssen Sie dafür nicht haben. Hochwertige Gesprächsleistungen rechtfertigen höhere Honorare. (Auch wenn Sie Hypnose anbieten, spricht sich das unter den Frauen schnell herum.)
AT-Einzelunterweisungen zu frei wählbaren Terminen sind Ihr Angebot für die gestreßte Hausfrau mit Managerfunktionen, die keinen AT-Kurs mit regelmäßigen Terminen machen möchte. Dieser Sonderservice muß seinen Preis haben. Bereitwilliger bezahlt werden aber Kurse, die Sie abends in Ihrem Wartezimmer durchführen können. Ein Honorar von 110 € pro Person für 4 Abende ist angemessen. Kombinieren Sie in Ihrer Kursrechnung die Ziffern 1, 3, 804 - 845, 846, eventuell auch 33 analog.


Jetzt kostenlos registrieren und weiterlesen!

Zurück zur Übersicht
Ihre E-Mail Adresse* :
Persönlicher Kurztext :
Empfänger E-Mail* :
*Pflichtfelder

"Nutzen Sie dieses Fachwissen von Fachleuten und Kollegen. Denken Sie auch mal an sich und Ihren Erfolg."
Dr. Roman Machens

Kostenloser Newsletter
Jeden Monat aktuelle und nützliche Informationen für Ihre Praxis. Nur für Ärzte.



Impressum | AGB´s & Nutzungsbedingungen | Kontakt
Dr. Roman Machens, Alikonerstr. 2, 5644 Auw (AG)

Praxismanagement , Ärzte , Praxisärzte , Klinikärzte , Kliniken , Praxismanager , Klinikmanager , Medizinjournalisten , Unternehmensberater , Risikokapital , venture capital , Klinikmanagement,Ärzteberatung , Klinikberatung , Praxisberatung , ganzheitlich , Holistisches Management , Selbstzahlermedizin , IGEL-Leistungen , IGEL-Medizin , Praxisorganisation , Risikokapital , Unternehmensberatung , Medizintechnik , Naturheilverfahren , Ganzheitsmedizin , Medizinmarketing , Gesundheitspolitik , Arzteinkommen , Abrechnungsberatung