Praxismanagement
12.12.2018

      Home
      Aktuelle Artikel
      Archiv
      Wir helfen Ihnen!
      Forum
      Seminare
      Literatur
      Links
      Unternehmensprofil
      Crash-Vorsorge


         Username:
        
         Passwort:
        
        

        

Archiv




Gute Ärzte = erfolgreiche Ärzte?

Arzt und Erfolg – früher waren das noch Synonyme. Heute muß jeder junge Arzt ernsthaft darüber nachdenken, ob eine neu gegründete Praxis erfolgreich sein wird. Das war früher anders: die Patienten kamen, Kredite waren kein Problem, Arbeit war immer reichlich da und wurde – fast immer – gut bezahlt.


Der Arzt von heute erlebt ein Land in der Krise. Jedes deutsche Neugeborene kommt mit über 22000 € vom Bund gemachter Schulden auf die Welt, Tendenz steigend. Über 5 Millionen Menschen beklagen sich darüber, „keinen Arbeitsplatz“ zu haben: dieser Ausdruck bedeutet eigentlich „keine Einkommensquelle“. Viele Deutsche werden auch ohne Arbeit so gut alimentiert, daß es irrational wäre, zusätzlich zu arbeiten. Unternehmer mit Ideen und Energie weichen nach Osteuropa aus, weil sie keine bürokratischen und juristischen Knüppel mehr zwischen den Beinen wollen. Das Stadtbild vielerorts zeigt den Verfall, viele Menschen wirken deprimiert und vorgealtert.
Und wie geht es den Ärzten? Untereinander zerstritten, von den Medien als Abzocker vorgeführt, von ihren früheren Interessenvertretern geknebelt sehen sie sich einem immer mächtigeren und zunehmend bürokratischen Kontrollapparat gegenüber, der die Arbeit immer unerfreulicher macht. Überschuldung, Alkoholgefährdung, Depression, Rückzug aus der Öffentlichkeit – traurige Schicksale und innere Kündigung häufen sich, allerdings außerhalb der publizistischen Wahrnehmung.
Innerhalb der Ärzteschaft und in den Massenmedien wird seit vielen Jahren gezielt ein Disput losgetreten, daß die deutschen Ärzte ja gar nicht so gut seien, man sie mehr kontrollieren müsse, ihre Ethik überwacht und ihr Einkommen limitiert werden sollte.
Und nicht gerade wenige Ärzteschafe beteiligen sich mit Feuereifer daran....
Das deutsche Staatswesen, die deutsche Wirtschaftspolitik, das deutschen Gesundheitswesen und alle deutschen Ärzte steuern nach Ansicht des Autors auf einen Wendepunkt zu im Denken, Fühlen und Handeln. Die Zeit wird reif für eine Abkehr vom linear-kausal orientierten Materialismus zu einem zirkulär-verzweigt-holistisch kreativen Paradigma für das gesamte Dasein des Menschen. Die bald 100 Jahre alten Erkenntnisse der „modernen“ Atomphysik müssen allmählich doch ernst genommen werden. Daraus ergibt sich nach unserer Erfahrung und Überzeugung eine neue Medizin, die medizinisch, psychologisch, menschlich und unternehmerisch eine neue, höher integrierte Qualität erreicht.

Das Anliegen dieser Homepage und unserer Seminare und Veröffentlichungen: wir zeigen viele Wege zum selben Ziel. Wir definieren Erfolg durchaus auch als hohes Einkommen, aber zugleich auch als hohe persönliche Lebensqualität, eindeutige ethische Klarheit, langfristige Gesundheit und Lebenserfolg unserer Patienten. Wir wollen Ihnen und Ihren Patienten helfen, im gegenwärtigen historischen Umbruch einen klaren Kurs zu finden. Es geht also um verschiedene Angebote für Kranke und Gesunde, um die eigene Lebensgestaltung, um Prävention, Lebensstil und Psychosomatik genauso wie um ganzheitlich orientierte Öffentlichkeitsarbeit, humanistische Mitarbeiterführung und auch ganzheitliches Marketing.



Zurück zur Übersicht
Ihre E-Mail Adresse* :
Persönlicher Kurztext :
Empfänger E-Mail* :
*Pflichtfelder

"Nutzen Sie dieses Fachwissen von Fachleuten und Kollegen. Denken Sie auch mal an sich und Ihren Erfolg."
Dr. Roman Machens

Kostenloser Newsletter
Jeden Monat aktuelle und nützliche Informationen für Ihre Praxis. Nur für Ärzte.



Impressum | AGB´s & Nutzungsbedingungen | Kontakt
Dr. Roman Machens, Alikonerstr. 2, 5644 Auw (AG)

Praxismanagement , Ärzte , Praxisärzte , Klinikärzte , Kliniken , Praxismanager , Klinikmanager , Medizinjournalisten , Unternehmensberater , Risikokapital , venture capital , Klinikmanagement,Ärzteberatung , Klinikberatung , Praxisberatung , ganzheitlich , Holistisches Management , Selbstzahlermedizin , IGEL-Leistungen , IGEL-Medizin , Praxisorganisation , Risikokapital , Unternehmensberatung , Medizintechnik , Naturheilverfahren , Ganzheitsmedizin , Medizinmarketing , Gesundheitspolitik , Arzteinkommen , Abrechnungsberatung